Biohotel Pausnhof****

St. Oswald, Bayern

Alles können, aber nichts müssen: Im Pausnhof wird Komfort aus neuen Blickwinkeln betrachtet, hat Luxus eine andere Qualität. Inmitten des ältesten deutschen Großschutzgebiets, im Nationalpark Bayerischer Wald, gründete Familie Simmet das erste Biohotel Deutschlands. Dort bleibt die Hektik draußen vor der Tür, stattdessen ist „100 % Bio“ Programm: in den Zimmern, in der Küche, im Garten – und dazwischen.

Der Pausnhof im Herzen des einstigen Klosterorts Sankt Oswald wird seit 600 Jahren bewirtschaftet, heute genauso sorgsam wie damals. Nicht die betriebswirtschaftliche Geisteshaltung, sondern den Respekt vor der Schöpfung lebt der Pausnhof als seine Philosophie.

Genuss und Kulinarik

Im Pausnhof kocht die Leidenschaft mit: Aus hofeigenen und bio-zertifizierten, bevorzugt regionalen Lebensmitteln Genussreiches auf die Teller der Gäste zu zaubern, ist für das Küchenteam mit Johann Simmet, Simon Hackl und Johanna Simmet Passion. Sie pflegen die solide Küche, mögen den puren Genuss. Auf geschmackverstörendes Beiwerk indes verzichten sie gern und würzen stattdessen mit Qualität aus der reinen Natur – was jedes allabendliche Vier-Gänge-Menü zum kulinarischen Sinnenreich verwandelt.
Für unsere veganen Gäste halten wir zu allen Mahlzeiten rein pflanzliche Alternativen bereit.

Wellness und Beauty

Der Pausnhof lädt zur Langsamkeit ein. Hier dreht sich kein Hamsterrad – und der Tag frisst niemanden auf. Stattdessen treten die Gäste einen Schritt zurück und lassen den Alltag hinter sich! Der Pausnhof schenkt (Aus-)Zeit mit vielen Annehmlichkeiten – entweder im neu gestalteten Saunabereich mit finnischer Sauna, kreislaufschonender Bio-Sauna und Kräuterdampfbad, im 36-Grad-Solebecken, im Naturschwimmbad oder bei wohltuender Massage und Kosmetik. Dazu Stille und Ruhe, denn nur sie bringen die Welt ins rechte Maß zurück.

Wohnen und Zimmer

Mit natürlichen, hochwertigen und regionaltypischen Materialien hat das Biohotel Pausnhof inspirierende (Lebens-)Räume geschaffen. Ohne Opulenz, dafür stimmig reduziert. In den Zimmern wohnt der Bayerische Wald: Vom Perlesreuter Innenarchitekten, Schreiner und Künstler Franz Hafner aus heimischem Holz entworfen und gefertigt, verströmen die Möbel nicht nur Behaglichkeit, sie duften auch natürlich und gut. Die Ausstattung der Zimmer und Bäder, die Böden und Accessoires stammen aus Manufakturbetrieben der Region. Überdies: Für die Erweiterung der Hotelanlage um neue Räume im Außenbereich war der Pausnhof 2016 mit dem Bayerischen Tourismus Architektur Preis „artouro“ nominiert.

Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. Verwöhnpension ab 115,- Euro


Veganes Angebot
100% Bioküche
Rohkost möglich
Laktosefreie Verpflegung möglich
Glutenfreie Verpflegung möglich
Frühstück verfügbar, Halbpension verfügbar
Öffentliches Restaurant
Baubiologische Prinzipien beachtet
Bio-Pflegeprodukte
Allergiker-Zimmer
Internet verfügbar
Swimmingpool
Radfahren, Wandern, Klettern, Wintersport, Golf
Gesprochene Sprachen: Englisch, Deutsch

Anzahl Zimmer: 25


Die aktuellen Preise für Ihren Wunschtermin erfragen Sie bitte mit einer unverbindlichen Buchungsanfrage oder besuchen Sie die Webseite des Hotels.
Reservierungsanfrage



Adresse / Kontakt



Biohotel Pausnhof****

Goldener Steig 7
94568 St. Oswald, Deutschland

Telefon: +49 - (0)8552 408860
Fax: + 49 - (0)8552 4088616
Website: www.pausnhof.de

© 2018 Vegan­Welcome® by VeggieHotels® — Urlaub für Veganer | vegan-freundliche Hotels, Pensionen, Seminar- und Gesundheitszentren | Impressum